Ein Team von Allroundern

Ein gut eingespieltes Team ist mehr als die Summe seiner Teile. Vor allem, wenn es sich aus Allroundern zusammensetzt, die sich jederzeit gegenseitig zur Hand gehen können. So sind vier der sechs Facharbeiter der CeMa GmbH gleichzeitig auch Vorarbeiter. Die daraus resultierende hohe Ausführungsqualität unserer Arbeit gilt es dauerhaft zum Vorteil unserer Kunden zu sichern.

Aus diesem Grund sorgen wir dafür, dass unsere Mitarbeiter regelmäßig weitergebildet werden und mit allen neuen Techniken und gesetzlichen Vorgaben vertraut sind. Zudem beschäftigen wir drei Auszubildende, die bei uns nicht nur verantwortungsvoll in ihren Beruf eingeführt werden, sondern auch nach und nach in unser Team hineinwachsen.

Um eine punktgenaue Planung aller Kundenaufträge zu gewährleisten, wird Firmengründer Markus Cebula darüber hinaus von zwei kaufmännischen Angestellten unterstützt. Dadurch kann sich der Maler- und Lackierermeister umso eingehender um die Beratung seiner Kunden und eine transparente Angebotserstellung kümmern. Schließlich sollen unsere Auftraggeber auf einen Blick erfassen können, was sie alles für ihr Geld bekommen.

Erfahren Sie mehr über unser Qualität-im-Handwerk-Gütesiegel.